Vita

1948 geboren in Garmisch-Partenkirchen
1965 - 1968 Lehre bei Rahmen-Müller und Franz Mayer'sche Hofkunstanstalt München
1968 Gesellenprüfung (Kammersieger der Glaser-Innung München und Oberbayern, 2. Bayerischer Landessieger)
1970 - 1971 Meistervorbereitungslehrgang in der Bundes-Fachschule für das Glaserhandwerk Hadamar
1971 Meisterprüfung in Hadamar (Abschluss als Lehrgangsbester)
1971 Gastschüler in der Glasfachschule Kramsach (Tirol)
1975 Übernahme des Familienbetriebs in Garmisch in der 3. Generation
1991 Wettbewerb zur Gestaltung der Friedhofskapellenfenster in Oberammergau (1. Preis) und Ausführung
1992 Ausführung der Kirchenfenster in Inuyama (Japan)
2013 Entwurf und Ausführung der Fenster für die Aussegnungshalle in Hofheim (Oberbayern)


Referenzen

Profan:

Villa Dr. Richard Strauss, Garmisch-Partenkirchen
Schloss Harmating bei Wolfratshausen
Hotel Relais Chateaux Jagdhof Glashütte, Bad Laasphe
Hotel zum Bären, Balduinstein
Konditorei Fink, Hamburg
Restaurant Werneckhof, München
Privathäuser in Bad Scoul (Schweiz), Como (Italien), Arkansas City (USA), Berlin, München, Dresden, Feldafing, Pähl, Oberammergau, Farchant, Grainau, Bad Tölz, Bad Bayersoien, Bad Kohlgrub, Garmisch-Partenkirchen

Sakral:

Ev. Kirche Garmisch-Partenkirchen (Burgrain) (Entwurf Gerd Jähnke)
Wallfahrtskirche St. Anton, Partenkirchen
St. Peter und Paul, Mittenwald
St. Nikolaus, Mittenwald
St. Ludwig, Oberau (Restaurierung)
St. Michael, Garmisch-Partenkirchen (Restaurierung)
St. Anna, Hechendorf
Hofkapelle Durchsamsried bei Dachau
Mitwirkung bei der Neuverglasung der Obergaden-Fenster im Regensburger Dom (Entwurf Prof. Oberberger)
Mitwirkung bei der Neuverglasung Fenster Kiliansdom Würzburg (Entwurf Prof. Nagel)

Karl Dersch

Glasgestaltung

Planung   Entwurf   Ausführung